Superweit

Power für bis zu 150 Kilometer

Supercool

Jetzt kannst du locker mithalten!

Superleicht

Weniger ist mitunter mehr! Der bimoz wiegt gerade mal 1,97 kg (inkl. Akkupack).

Superstark

Der bimoz-Direktantrieb (Pedelec-Umbausatz) ist in nahezu jedes Fahrrad einbaubar und liefert genug Power.*

*in Übereinstimmung mit den EU-Richtlinien auf 250 W begrenzt

Superleise

Getriebelos fährt einfach leiser.
da knattert und ruckelt nichts!

Supereinfach

Der bimoz ist superleicht
an jedes Fahrrad montierbar

Pedale abmontieren, Motor draufschrauben, Akkupack mit Steuergerät anbringen und Bediengerät am Lenker festschrauben – fertig! Dein Fahrrad ist ein Pedelec.
(Dauer: ca. 20 Minuten)

Superpraktisch

Das Akkupack kann von der Steuereinheit abgenommen werden

Du bringst den Akku zum Ladegerät und nicht das Fahrrad zur Steckdose.

Superintelligent

Der bimoz öffnet dir das Tor in die Welt
der „Smart-Bikes“

Der patentierte RPM-Motor mit „step down gearing“ merkt, wann du Leistung brauchst. Über die Steuereinheit wird der bimoz zu deinem leistungsfähigen Verbündetem an steilen Bergen und Coach für deine Trainingseinheiten.

bimoz-APP Features

Dein Bike und du, ihr seid jetzt eins!

  • Routes

    Über den Record-Button kannst du deine Route aufnehmen und hinterher wieder abrufen. Danach kannst du der Route noch Fotos von Sehenswürdigkeiten oder außergewöhnliche Challanges hinzufügen und teilen. Im Laufe der Zeit entstehen so tolle Routen, die über ein Voting gerankt werden können.

  • Trainer

    Für Ergometertraining im Freien sind neben Intervall-Trainingsprogrammen auch eigene Schwierigkeitsgrade programmierbar.

  • Cardio

    Über eine Pulsmessung (mit einem optionalen Messgerät) ist ein Cardiotraining mit der angegebenen Pulsrate als Referenz möglich.

  • Smart Help

    Der bimoz gibt dir genau so viel Unterstützung, wie du gerade brauchst. Einfach den gewünschten Level angeben, und der bimoz regelt entsprechend seine Leistung.

  • Friends

    Freunde können über die App eingeladen und Trainingsprogramme ausgetauscht werden.

Was Fahrradfahren ist, brauchen wir dir nicht zu erzählen,

was Fahrradfahren in Zukunft sein kann,
das zeigen wir dir jetzt:

 

Facts

<

Direct-Drive-(Pedelec)Antrieb

Der bimoz ist ein Direct-Drive-(Pedelec)Antrieb, der sich ganz auf deine Fahrgewohnheiten, deinen Fitnessstand und deine persönlichen Vorlieben einstellt. Zum Einsatz kommt ein schlanker, aber leistungsfähiger Direktantrieb (in Übereinstimmung mit den EU-Richtlinien auf 250 W begrenzt). Diese Technik hat den Vorteil, dass sie nahezu verschleißfrei arbeitet sowie hohe Drehzahlen und hohe Endgeschwindigkeiten ermöglicht.

Für dich auf deinem Fahrrad ist allerdings etwas anderes wichtig:
Der berührungslose Direktantrieb erzeugt keinerlei Geräusche oder Vibrationen. Für die Kraft- über-tragung werden keine Zahnräder oder Ketten benötigt, denn der Antrieb wirkt am „native point“. Das integrierte Art-Design, das vollständig in der Tretlagerachse integriert wird, er- mög- licht nach wie vor die Verwendung einer Ketten und Nabenschaltung oder Rücktritt- bremse. Im Gegensatz zu Lösungen am Hinter- oder Vorderrad hat das den Vorteil, dass das Fahrver- halten des Fahrrades komplett erhalten bleibt. Ist der bimoz ausgeschaltet, fährt dein Fahrrad auf herkömmliche Weise. Der bimoz ist einer der leichtesten, leistungsstärksten Fahrradan- triebe der Welt. Inklusive Akku- pack bringt er gerade mal 1,97 kg auf die Waage. Wenn du dein Fahrrad in den Keller tragen musst, zählt jedes Gramm. In Summe heißt das: Der bimoz passt an fast jedes Fahrrad – Mountainbikes, Rennräder, Citiybikes etc.

Das bimoz-Feeling

Wir sind selbst begeisterte Radfahrer und setzen uns auf ein Rad, um FAHRRAD ZU FAHREN. Wir mögen die Bewegung, und lieben die sportliche Betätigung, das Erleben von Umwelt – riechen, schmecken, sehen. Wir möchten, dass mehr Menschen wieder Spaß am Fahrrad- fahren haben – eigentlich ALLE! Mamas, Papas, Omas und Opas, Sportcracks oder Unsportliche – Politiker, Ärzte und wer auch immer. Und wir sind wie ihr: Der Berg, der zwischen unserem Arbeitsplatz und unserem Zuhause liegt, ist manchmal eine sportliche Heraus- forderung, manchmal aber auch ein lästiges Übel. Man hat halt nicht jeden Tag Bock auf Sport! An diesen Tagen wünschst du dir einfach nur, dass dein Fahrrad einen Motor hat. Auf der anderen Seite sind sportbegeisterte Fahrradfahrer im Flachland benachteiligt. Berge und Steigungen, die diese Bezeichnung verdient haben? Fehlanzeige!

Du fährst – bimoz hilft
Wer einmal in den Genuss gekommen ist, ein Fahrrad mit bimoz zu fahren, der vergisst schnell alles andere. Der bimoz „assistiert“ dir beim Fahren, ohne von dir zu verlangen, dass du dich an ihn anpassen musst. Du schaltest wie früher, nur dass du jetzt das Gefühl hast, dass Deine Beine viel mehr können. Bei längeren Radtouren in hügeligem Gelände eine Wohl- tat. Jeder, der den bimoz getestet hat, ist mit einem Lächeln vom Rad gestiegen – bei einigen war es ein breites Grinsen.

Wenn Fahrradfahren in Zukunft so aussieht, müssen sich die Krankenkassen weniger Sorgen um die Volksgesundheit machen. Das geringe Gewicht ist für Rennradler oder Mountainbiker interessant. Hier wird das Rad sehr oft getragen, und die 1,97 kg, die der Antrieb inkl. Akkupack wiegt, sind hier eine Wohltat. Dein Bike bleibt dein Bike – konventionelle Pedelec-Umbausätze werden das nie liefern können.

Die patentierte Lösung

für einen boomenden Markt

Und jetzt kommt der bimoz ins Spiel!
Im Gegensatz zu einem gewöhnlichen (dummen) E-Bike- oder Pedelec-Antrieb kann der bimoz, aufgrund seines Direct Drive, weit mehr als jeder andere E-Bike- oder Pedelec-Antrieb. Denn diese Art von Antrieb, der beispielsweise im Maschinenbau, in der Windkraft oder der Medizin-technik hoch präzise und leistungsvoll seine Arbeit verrichtet, kann weit mehr als nur antreiben.

Na klar, am Berg hilft dir der Antrieb: Je fester du in die Pedale trittst, desto mehr unterstützt dich der bimoz. Diesen Support kannst du einfach einstellen. Wenn du einen schwachen Tag hast, gibst du mehr Power und fährst den Berg hinauf, als wärst du ein Superheld – tolles Gefühl. Über die Bedieneinheit wird der bimoz eingeschaltet und kann stufenlos auf den benötigten Support gestellt werden. Der Antrieb verfügt über ein Drehmoment von bis zu 50 Nm. In Abhängigkeit von Geschwindigkeit, Temperatur und Topografie kann man so mit einem Support des bimoz von bis zu 150 km rechnen.

Dein Bike ist dein Coach

Der bimoz ist in der Lage zu messen, wie schnell dein Puls ist, und daraus eine zusätzliche Option generieren. Die wäre beispielsweise ein gezieltes CARDIOTRAINING – MIT DEINEM FAHRRAD! Über die bimoz-App gibst du deinen Zielpuls ein, und der bimoz liefert den Support, wenn du drüber bist, oder gibt dir Widerstand, wenn du ihn noch nicht erreicht hast. Dadurch hält dein Fahrrad dich auf Trapp und schützt dich vor Überlastung.

Ähnlich verhält es sich mit der Trainingsfunktion. Wenn Berge, die diese Bezeichnung ver- dienen, fehlen, ist es möglich, dies mit dem bimoz zu simulieren. Über die App sind mehrere Trainings- programme anwählbar, die dir (und deinen Beinen) das Gefühl geben, an einer Berg- etappe der Tour de France teilzunehmen (das sieht übrigens für die Umstehenden ziemlich komisch aus :) ).

Du kannst dir deine Etappe auch selber programmieren. Du weißt selber sehr gut, ab wann normalerweise die Sauerstoffsättigung im Blut für Leistung hoch genug ist. Via Timeline kannst du dir deine „Berge“ in die Zeit setzen, die für dein Training ideal sind. Diese kannst du dann mit Freunden teilen, sodass mehrere den gleichen Trainingseffekt haben. Dadurch bekommst du dein ERGOMETERTRAINING in freier Natur, mit Statistik und allem Drum und Dran. Der bimoz ist halt mehr als die Summe seiner Teile.

Technische Daten

  • Gesamtgewicht (Motor + Standard-Akku) :
  • Motortyp :
  • Motor :
  • Motorgewicht :
  • Maximales Drehmoment :
  • Schaltpunkterkennung :
  • Höchstgeschwindigkeit :
  • Standard-Akku :
  • XL-Akku :
  • Größe inkl. Steuereinheit :
  • Akkutyp :
  • Batterieladegerät Gewicht :
  • Akku-Ladezeit :
  • 1.97 kg
  • Integrierter, kupplungsloser Direktantrieb
  • 250 Watt, proprietäre, hohe Effizienz, Permanentmagnetmotor
  • 1.37 kg
  • 50 Nm
  • Ja
  • 25 km/h (wegen gesetzlicher Beschränkung)
  • Gewicht: 0.60 kg / Kapazität: 80 Watt-Stunde / Spannung: 36v / Reichweite: 40 - 60 km* / Laufzeit: 1,5 Stunden bei 50% Leistung
  • Gewicht: 1.20 kg / Kapazität: 220 Watt-Stunde / Spannung: 36v / Reichweite: 130 - 150 km* / Laufzeit: 3 Stunden bei 50% Leistung
  • Standard-Akku: 292 x 82 x 52 mm / XL-Akku: 312 x 82 x 52 mm
  • Verschlossen, wartungsfrei, Lithium-Polymer
  • 350 g
  • ca. 3 Stunden
  • Gesamtgewicht (Motor + Standard-Akku) :
  • 1.97 kg
  • Motortyp :
  • Integrierter, kupplungsloser Direktantrieb
  • Motor :
  • 250 Watt, proprietäre, hohe Effizienz, Permanentmagnetmotor
  • Motorgewicht :
  • 1.37 kg
  • Maximales Drehmoment :
  • 50 Nm
  • Schaltpunkterkennung :
  • Ja
  • Höchstgeschwindigkeit :
  • 25 km/h (wegen gesetzlicher Beschränkung)
  • Standard-Akku :
  • Gewicht: 0.60 kg / Kapazität: 80 Watt-Stunde / Spannung: 14v / Reichweite: 40 - 60 km* / Laufzeit: 1,5 Stunden bei 50% Leistung
  • XL-Akku :
  • Gewicht: 1.20 kg / Kapazität: 220 Watt-Stunde / Spannung: 14v / Reichweite: 130 - 150 km* / Laufzeit: 3 Stunden bei 50% Leistung
  • Größe inkl. Steuereinheit :
  • Standard-Akku: 292 x 82 x 52 mm / XL-Akku: 312 x 82 x 52 mm
  • Akkutyp :
  • Verschlossen, wartungsfrei, Lithium-Polymer
  • Batterieladegerät Gewicht :
  • 350 g
  • Akku-Ladezeit :
  • ca. 3 Stunden

* die Reichweite ist abhängig von Geschwindigkeit, Gelände, Fahrergewicht und Fahrbedingungen

 

Order

Schau dir unsere Crowdfunding-Kampagne auf Indiegogo an!

Hall of Names!

$5

  • Danke, dass ihr an uns glaubt!
    Euer Name wird hier als
    “DIE SUPPORTER” aufgelistet!
  • Keine Begrenzung


Die Supporter:

Dieter Neutzling, bradrodgersmusic, Thomas Wiedemann, Andreas Marschler, Hegedüs Béla, Denis Sokol, starseed23,
Markus Eichhorn, Robert Comes, Dick Hurkman, David Hawley, Helmut Distler, Ulrich Block, Shomik Ghosal, Walter Mueller, Rob Aalders
vielen Dank!

Hero-Bag
Earlybird:

$69

UVP: $99
  • Perfekt um den Akku und andere Dinge zu verstauen.
  • inkl. Versand
  • Keine Begrenzung
Extra Akku
(bis zu 150 km)
Earlybird:

$275

UVP: $439
  • 1x Ersatzakku
    für lange Touren
  • inkl. Versand
  • Keine Begrenzung
Starter Kit
Earlybird:

$899

UVP: $1,669
  • bimoz
    +Akku (bis zu 60 km)
  • Das Einsteigerpaket
    für den Pendler.
  • inkl. Versand
  • verfügbare Stückzahl: 50
Premium Kit XL
Earlybird:

$999

UVP: $1,849
  • bimoz
    +Akku (bis zu 150 km)
  • Ausreichende Power für bergige Touren, lange Strecken und andere Herausforderungen.
  • inkl. Versand
  • verfügbare Stückzahl: 30

 
Limited Edition
Earlybird:

$1,099

Wert: $1,999
  • bimoz
    +Akku (bis zu 60 km)
    +Akku (bis zu 150 km)
    +Hero-Bag
  • Das Allrounder-Paket für alle, die nicht wissen, wie lang die Tour wird.
  • inkl. Versand
  • verfügbare Stückzahl: 25
Limited Edition
Premium XL
Earlybird:

$1,199

Wert: $2,179
  • bimoz
    +Akku (bis zu 150 km)
    +Akku (bis zu 150 km)
    +Hero-Bag
  • Das Paket für die, die mal ein Wochenende ohne elektrischen Strom verbringen wollen.
  • inkl. Versand
  • verfügbare Stückzahl: 25
Premium Kit XL
+Hero-Experience
Earlybird:

$2,999

Wert: Unbezahlbar!
  • bimoz
    +EVENT: HERO-EXPERIENCE-Trip nach Italien/Schweiz für 2 Nächte
    +All-Inclusive-Catering und Flüge (von Europa aus)
    +Premium Kit
    +Akku (bis zu 150 km)
  • Sei dabei, wenn wir mit dem bimoz auf hohe Berge fahren, triff die Erfinder und lass es Dir mit uns gutgehen
    (Details coming soon).
  • verfügbare Stückzahl: 10
Distributor
Package
Earlybird:

$11,999

Wert: $24,275
  • 11x Starter Kits
    (bimoz + Akku bis zu 60 km)
    +11x Hero-Bags
    +11x Akkus (bis zu 150 km)
    +1x POS-Display:
    Präsentieren Sie das bimoz-System in Ihrem Store
    (buy 1 get 1 free)
  • Das Paket für Händler, die schon vor der Konkurrenz das Geschäft machen!
  • inkl. Versand
  • verfügbare Stückzahl: 5
 

Team

Giacomo Carcangiu

Giacomo Carcangiu

Erfahrung in der Rennsporttechnik und in der Industrieautomatisierung. Findet immer eine Lösung – auch kurzfristig. Radfahrer aus Leidenschaft – wenn er Zeit hat.

Roland Eschler

Roland Eschler

Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit/Marketing und als Produktmanager – leiden-schaftlicher Radfahrer mit einem Faible für die Schweizer Berge.

 

FAQ's

Wo kann ich den bimoz kaufen?

Auf Indiegogo kannst du die "Perks" (also Pakete) mit entsprechenden Ausstattungen bestellen. Zurzeit gibt es keine alternative Möglichkeit irgendwo anders zu bestellen. Wenn Du kein Paypal-Konto hast, kontaktiere bitte unser Support-Team: support@bimoz.ch

Wann werden die Perks voraussichtlich ausgeliefert?

Wir werden ab Oktober mit der Auslieferung beginnen.

Wie lange dauert der Versand zu mir nach Hause?

Bitte sende uns dazu seine E-Mail an: shipping@bimoz.ch

Was ist in der Lieferung enthalten?

Du erhältst passend zu dem von dir ausgewählten Paket alle Bestandteile, welche in der Paketbeschreibung aufgelistet sind. Das bimoz-System enthält immer den Adapter, die Steuereinheit, einen Akku, den Leistungsregler, ein Bluetooth-Geschwindigkeitsmesser und eine Montageanleitung.

Kann ich den bimoz auch abholen?

Nein, wir bieten aktuell nur den Versand an.

Bietet ihr eine Garantie an? Wenn ja, wie kann man diese in Anspruch nehmen?

Wir bieten eine 2-jährige eingeschränkte Garantie, entsprechend den EU-Verordnungen. Bei weiteren Fragen wende dich bitte an unseren Support: support@bimoz.ch

Wen kann ich kontaktieren wenn ich Fragen zum Produkt oder der Bezahlung habe?

Bitte kontaktiere diesbezüglich unser Support-Team direkt unter: support@bimoz.ch

Warum ist der bimoz so leicht?

Der bimoz ist der erste, getriebefreie Permanentmagnetmotor-Direktantrieb. Dadurch ist er superleise, widerstandfähig, brillant einfach konstruiert und superschnell anzubringen.

Wie gut ist die Qualität vom bimoz?

Wir liefern hochwertige Qualität – Made in Europe!

Wie fühlt es sich an mit dem bimoz-System zu fahren?

Da das bimoz-System direkt an der unteren Pedalaufhängung angeschlossen wird, ist die Antriebsunterstützung perfekt im Einklang zur Tretbewegung – wir nennen es "den Flow". Die ausgeklügelten Sensoren erkennen deine Tretbewegung und passen die Motorleistung entsprechend an, d.h. Fahrradfahren bleibt immer noch Fahrradfahren. Der Support fühlt sich sehr smooth und harmonisch an und passt sich perfekt an deinen eigenen Fahrstil an.

Muss ich unbedingt in die Pedale treten?

Ja natürlich! Das macht Fahrradfahren erst zu dem was es ist. Ein bisschen Bewegung ist gut für deine Gesundheit. Das bedeutet, wenn du in die Pedale trittst, unterstützt dich der bimoz. Wie viel, das bestimmst du, indem du die Kraft der Unterstützung regelst. Mofa fahren ist etwas ganz anderes, und nimmt unserer Meinung den Fahrspaß.

Ist es mit dem bimoz möglich auch ohne Motorunterstützung zu fahren?

Da der bimoz ein getriebeloser Permanentmagnetmotor-Direktantrieb ist kannst du dein Fahrrad auch jederzeit mit ausgeschaltetem Motor fahren - ohne Reibung oder Widerstand.

Ist der bimoz nur etwas für alte Leute?

Nein! Der bimoz ist für alle Menschen gemacht. Frauen, die nicht so ohne weiteres mit ihren sportlichen Männern mithalten können, Kindern die das gleiche Problem mit ihrem Vater haben, ältere Menschen, die das Problem mit ihren Enkeln haben – Pendler, Sportcracks, Fitnessfanatiker oder das komplette Gegenteil davon. Insbesondere mit der App wird der bimoz für uns alle unverzichtbar.

Kann ich den bimoz für jedes Fahrrad benutzen?

Prinzipiell ja. Es gibt wenige Fahrräder bei denen der bimoz nicht passt. Ausschlaggebend sind 2 Faktoren: Die Länge des Rahmens (für den Akku mit Steuerung) und die Kurbellänge. Den bimoz wird es mit 5 unterschiedlichen Kurbellängen geben, die ca. 95 % der gängigen Kurbellängen abdecken. Welche Kurbellänge Du benötigst klären wir gemeinsam nachdem die Indiegogo-Kampagne erfolgreich abgeschlossen ist. Natürlich sollte dein Fahrrad in einem tadellosen, verkehrsfähigen Zustand sein. Vor allem die Bremsen sollten einwandfrei funktionieren. Wenn Du Fragen hast, wende Dich bitte an unser Support-Team unter: support@bimoz.ch

Wie erfahre ich, wie ich das bimoz-System an meinem Fahrrad montiere?

Wir liefern eine umfangreiche Bedienungsanleitung und werden ausserdem Montagevideos für alle möglichen Pedaltypen auf unserem Youtube-Kanal bereitstellen (weitere Infos folgen).

Benötige ich Spezialwerkzeuge um den bimoz an meinem Fahrrad zu montieren?

Nein, alle benötigten Spezialwerkzeuge sind Bestandteil der Lieferung.

Muss ich mein Fahrrad zur Montage in eine Werkstatt bringen?

Nein, denn der bimoz ist von Natur aus ein Nachrüstsatz. In Kürze:
1. Aukkupack dran
2. Linke Pedale und Kurbel abmontieren
3. Verbindung ans Tretlager anbringen
4. bimoz drauf
5. Bediengerät anbringen und verkabeln
6. fertig!
Dennoch geben wir zu, dass man schon mal einen Schraubenschlüssel in der Hand gehabt haben muss. Die Zeit der Montage beläuft sich auf ca. 20 Minuten.

Wie weit komme ich mit dem bimoz?

Ganz ehrlich? Auf diese Frage gibt es entweder ganz viele Antworten, oder gar keine! In Abhängigkeit von Höhenunterschied, Gelände und Support-Level sind so auch Ganztagstouren machbar. Aber ganz ehrlich, Du fährst Fahrrad - und wenn es geradeaus geht, oder bergab, da kannst du auch mal in die Pedale steigen. Der bimoz fährt sich ohne Antrieb, ohne Reibung und zusätzlichen Kraftaufwand wie dein normales Fahrrad. Da zusätzliche Akkus angeboten werden, solltest Du bei anstrengenden Touren einen zweiten Akku in den Rucksack packen. Für die Fahrt zur Arbeit (durschnittlich 19 - in Großstädten 11 Kilometer) langt eine Akkuladung alle male.
Standard-Akku: bis zu 60 km*
XL-Akku: bis zu 150 km*
* abhängig von Geschwindigkeit, Gelände, Fahrergewicht und Fahrbedingungen

Was ist das maximale Drehmoment?

Das Drehmoment ist auf 50 Nm begrenzt ist, um die Schaltperipherie zu schützen.

Darf der bimoz nass werden?

Ja klar, der bimoz funktioniert bei jedem Wetter, bei jeder Temperatur und auch in jedem Gelände. Immer schön darauf achten, dass der Akku nicht nachts draußen bleibt, das mögen die nämlich grundsätzlich nicht gerne.

Ist es möglich dan Akku am Fahrrad abzuschließen - ist der Akku abnehmbar?

Die Batterie wird während des Betriebs am Fahrrad festgeschlossen. Die Batterie kann man einzeln abnehmen z.B. zum Laden.

Was ist die Lebenserwartung des Akkus?

Bis zu 1000 Ladezyklen bzw. 5 Jahre.

Kann ich andere Akkupacks benutzen?

Leider nein, da der bimoz eine in sich geschlossene Einheit darstellt. Der bimoz ist schließlich ein Smart-Drive und kann mehr als alle anderen Pedelec-Nachrüstsätze. Im unteren Teil des Aukkupacks befindet sich die Steuerung für den bimoz und die Connection für die bimoz-App. Aus diesem Grunde sind Akkus anderer Hersteller nicht für den bimoz geeignet.

Wo kann der bimoz legal genutzt werden?

Der bimoz kann überall im Einklang mit den jeweiligen Straßenverkehrsordnungen und Gesetzten eingesetzt werden.

Brauche ich eine Anmeldung für den bimoz, oder einen zusätzlichen Führerschein?

Der bimoz ist Führerscheinfrei (Support bis 25 km/h max. 250 Watt). Dennoch gibt es in unterschiedlichen Ländern die jeweilige Straßenverkehrsordnung. Wenn Du diesbezüglich Fragen habst, wende Dich sich bitte an unseren Support: support@bimoz.ch

Ist zusätzliche Schutzausrüstung erforderlich um bimoz sicher nutzen zu können?

Nein, aber wir empfehlen generell einen Sturzhelm zu tragen.

Was wird die bimoz-App kosten?

Nichts – wenn die Crowdfunding-Ziele erreicht sind, schenken wir Euch diese App für Android und iOS und werden sie kontinuierlich pflegen und weiterentwickeln, damit sie euch wirklich nutzt.

Gibt es auch eine Handyhalterung für den bimoz?

Nein, weil es die sehr preisgünstig woanders gibt. Im Internet oder Fahrradfachhandel gibt es hier schon bewährte Produkte – hier wollen wir das Rad nicht neu erfinden.


Newsletter

Bleib auf dem Laufenden und melde dich zu unserem Newsletter an,
um die neusten Entwicklungen und Infos zum bimoz zu erhalten: